Seminare und Trainingseinheiten mit 40, 50 oder mehr Teilnehmern bieten verständlicherweise nicht den Lehreffekt wie ein Privattraining. 

Seminare können nur einen allgemeinen Einblick vermitteln. 

Das Privattraining/Kleingruppentraining bietet einen enormen Trainings- und Lerneffekt und Vorteile, die große Seminare, Workshops und das reguläre Gruppentraining nicht bieten können:

  • ein individuelles, auf Sie (oder eine Kleingruppe) persönlich zugeschnittenes Training/Einzeltraining(z.B. für Mitarbeiter im Securityumfeld)
  • Prüfungsvorbereitung

 Für ein Privattraining ist eine Mitgliedschaft nicht notwendig!

Sofern körperliche oder geistige Einschränkungen vorliegen die einer uneingeschränkten Teilnahme eines Kampfsporttrainings widersprechen, bitte vorab auf diese Einschränkungen hinweisen und ggf. ein ärztliches Attest für die uneingeschränkte Teilnahme am Training mitbringen.

Anfragen bitte an: Christian Braun

 

 

Onlineshop von
Christian Braun: