Selbstverteidigungs-Training für Eltern mit ihren Kindern im Postsportverein Ludwigshafen e.V.


Aus der Vergangenheit haben wir, die Übungsleiter des Postsportvereins Ludwigshafen, die Erfahrung gemacht das bei einem „reinen“ Kindertraining die Eltern die Kinder zum Training bringen, dann zuschauen oder in der kurzen Zeit Erledigungen vornehmen. Wir dachten uns, dass diese Zeit doch gemeinsam, Eltern und Kind, verbracht werden kann und starten deshalb nach den kommenden Osterferien mit dieser Gruppe.


Die Trainingszeit wird 50 min. betragen. Aus Sicht des Laien mag das kurz erscheinen aber Kinder im Alter von ca.9 Jahren können sich nicht viel länger konzentrieren. Wir möchten, dass es den Kindern Spaß macht und dass sie sich auf das nächste Training freuen, deshalb haben wir diese „kurze“ Trainingsdauer gewählt.

Als Eltern müssen Sie sich eine Sorge bezüglich des Aufwärmtrainings machen. Wir beginnen immer mit ca. 10-15 Minuten Boxtechniken an Schlagpolstern und gehen dann zum Techniktraining über. Somit kann jeder selbst bestimmen, wie intensiv er sich einsetzt.

Wir schulen ein spezielles Programm aus dem Open Mind Combat, dass an die philippinische Selbstverteidigung angelehnt ist. Hier erfolgt nicht nur eine Ausbildung im Bereich der Selbstverteidigung, sondern vor allem auch eine Ausbildung im koordinativen Bereich. Gerade diese koordinative Ausbildung hilft Erwachsenen und Kindern ihr Gehirn effektiv nutzen zu können und erhöht die Konzentrationsfähigkeit.


Das Training findet immer am Donnerstag (außer in den Schulferien Rheinland-Pfalz) von 18:00 Uhr bis 18:50 in der großen Turnhalle der Anne-Frank-Realschule in Ludwigshafen statt. Der Monatsbeitrag für Erwachsene ist 14,50 Euro und für Kinder 10,00 Euro. Dieses Training ist für Eltern mit ihren Kindern im Alter bis circa 13 Jahre geeignet.


Für Jugendliche ab 14 Jahren besteht dann die Möglichkeit in das reguläre Training (immer am Donnerstag um 19:00 und am Dienstag um 18:00) zu gehen.


Unsere Übungsleiter haben jeder langjährige Erfahrung und freuen sich auf Ihr Kommen. Infos zu den Trainern: http://www.fight-academy.eu/index.php/trainer

Bei Fragen wählen Sie hier auf den Seiten das Kontaktformular.